„Kalender zu verschenken!“ – Elmshorner Tafel erhält Restexemplare

„Inspiration durch Gottes Wort“: Unter diesem Namen gibt der BFP einen Andachtskalender heraus. Darin gibt es tägliche Andachten mit Auslegung eines Bibelverses. Geschrieben von knapp 220 unterschiedlichen Autoren, findet dieser Kalender regen Zuspruch – in Deutschland und darüber hinaus. Da nicht alle Kalender verkauft werden konnten, hat sich die Kalenderredaktion in diesem Jahr überlegt, einige der Restexemplare gezielt zu verschenken. 
Und so liegen auf einmal 60 Andachtskalender bei Claudia Redmann in Elmshorn. Sie koordiniert das Angebot der „Elmshorner Tafel“. Die Ausgabe von Lebensmitteln und Mittagessen findet in den Räumlichkeiten des „Christus Zentrum Arche Elmshorn“, CZA, statt. Das Team aus ehrenamtlichen Mitarbeitern und 12 AGH (Arbeitsgelegenheit)-Kräften, sog. 1,30 € Jobbern, sortiert diese Lebensmittelspenden. Anschließend werden diese täglich an mehr als 120 bedürftige Abholer, derzeit überwiegend Flüchtlinge, ausgegeben.

Ergänzt wird das Angebot um 12 Uhr mit Mittagessen. Das Mittagsangebot wird vor allem von Einheimischen genutzt, die entweder Sozialhilfeempfänger sind oder eine geringe Rente beziehen, wie Claudia Redmann ausführt. Die engagierte Organisatorin hat den Überblick und gibt noch kurze Anweisungen über Änderungen, bevor die Wartenden eingelassen werden. 

„Nicht mit jedem kommen wir ins Gespräch, aber einige Gäste sind für Aufmunterungen dankbar“, so Dörte Lippold, die für Verwaltung und Administration zuständig ist.

Mit der Spende möchte Daniel Aderhold, Leiter der Kalenderredaktion (Erzhausen), diese Arbeit gerne unterstützen. „Die Menschen erhalten hier praktische Hilfe. Jetzt bekommen sie auch geistliche Nahrung“, erklärt der BFP-Pastor. 
Der Andachtskalender „Inspiration durch Gottes Wort“ erscheint in zwei Ausgaben, als Buchkalender und als Aufstellbuch zum Abreißen im Großdruck. Der nächste Jahrgang ist ab September im gut sortierten Buchhandel erhältlich.

Daniel Aderhold, kalender.bfp.de

Zurück

Letzte Nachrichten

Wer ist arm, wer reich? - GEISTbewegt! im Dezember

Ist Boris Becker arm? Ihm wird nachgesagt, er hätte viele Millionen Schulden – als Privatmann, wohlgemerkt. Trotz dieses immens hohen Betrages wird er sich nicht den Kopf darüber zerbrechen, wer seine Stromrechnung bezahlt oder ob seine Kinder genügend …


Weiterlesen …

Seelsorgeseminartag BERÖA 2018

Mit dem Thema: Umgang mit schwierigen Menschen – Grenzen erfahren und Grenzen setzen bietet der Arbeitskreis Seelsorge zusammen mit dem Theologischen Seminar BERÖA den nächsten Seminartag am Samstag, den …


Weiterlesen …

Gott hat gesetzt - GEISTbewegt im November

„Gott hat gesetzt“ Mit 1351 Teilnehmern (über 200 mehr als im Vorjahr) brachte die diesjährige Bundeskonferenz des BFP einen neuen Teilnehmerrekord mit sich. Der BFP wächst und entwickelt sich gut weiter! Über 60 Gemeindegründungen …


Weiterlesen …

Sie wollen noch mehr Nachrichten lesen? Hier geht es zu weiteren Artikeln und älteren Meldungen … Pfeil

Aktuelle Nachrichten einfach als RSS-Feed abonnieren:
http://feeds.feedburner.com/BFP-GEISTbewegt