Ich sehe etwas in dir – oder: Wie Helden heranreifen können

„I C N U“ – für Dave Ferguson die vier wichtigsten Buchstaben im Alphabet: „Es meint „I see in you“, auf Deutsch: „Ich sehe in dir“ und beschreibt die Art von Multiplikatoren, die andere motiviert, das Gott gegebene Potential zu entfalten. Als Beispiel nennt der international bekannte Sprecher aus den USA einen Teenager, der vergeblich versuchte, sich in einer Kirche einzubringen. „Er machte dem Pastor unzählige Vorschläge, wo er mithelfen könnte und erhielt jedes Mal eine Abfuhr.“ Über Umwege landete er schließlich in einer anderen Gemeinde, wo der Leiter sofort seine Talente sah. „Schon nach kurzer Zeit war er dort für die Jugendarbeit verantwortlich und er machte einen sehr guten Job“, erzählt der gutgelaunte Fergusen, der viele Denkanstöße an sein interessiertes Publikum weitergab.

Bild 1: Viele Denkanstöße gab Dave Ferguson an seine Zuhörer weiter, Übersetzer Tim Sukowski brachte sich voll ein und ging nicht nur verbal mit, sondern auch non-verbal.

Bild 2: Interessierte Konferenzteilnehmer folgen den Ausführungen von Dave Ferguson.

Bild 3: Mit geschlossenen Augen sollte sich das Publikum an Menschen erinnern, die in ihnen etwas besonderes gesehen und sie ermutigt haben.

Fotos: © Bonin

 

Zurück

Letzte Nachrichten

GEISTbewegt im Februar: Singles in unseren Gemeinden

Hin und wieder schaue ich die Internetauftritte unserer BFP-Gemeinden an. Auf der Startseite vieler Homepages heißt es „Willkommen“, „Willkommen zuhause“ oder „Herzlich willkommen“. Mit dieser Begrüßung wird deutlich, dass unsere Gemeinden sich …


Weiterlesen …

Reinhard Bonnkes letzte Evangelisation in Afrika: „Ich war dabei!“

Reinhard Bonnkes letzte Evangelisation in Afrika: „Ich war dabei!“ Als ich mich im Alter von 21 Jahren bekehrte, war ein Buch von Reinhard Bonnke das erste christliche Buch, das ich zu lesen bekam. Seitdem hatte ich immer den Traum, …


Weiterlesen …

Der Pestepedemie zum Trotz – AVC-Missionare lassen sich nicht aufhalten

Der Pestepedemie zum Trotz – AVC-Missionare lassen sich nicht aufhalten Die in Madagaskar wütende Pest macht Psalm 91 brandaktuell: Seine Wahrheit ist Schirm und Schild, dass du nicht erschrecken musst vor dem Grauen der Nacht, …


Weiterlesen …

Sie wollen noch mehr Nachrichten lesen? Hier geht es zu weiteren Artikeln und älteren Meldungen … Pfeil

Aktuelle Nachrichten einfach als RSS-Feed abonnieren:
http://feeds.feedburner.com/BFP-GEISTbewegt