BFP-Präses gratuliert: 70 Jahre Israel

Seit Jahren bereise ich regelmäßig Israel und bewundere immer wieder neu die Entwicklung dieses Landes. Wahrscheinlich begegnen uns nirgendwo anders die
Zusagen Gottes auf so anschauliche Weise wie in Israel. Gott stellt sich zu seinem prophetischen Wort über dieses Land.

Trotz permanenten Bedrohungen, denen die Menschen seit der Staatsgründung vor 70 Jahren ausgesetzt sind, floriert das Land, wie im Wort Gottes verheißen wurde. Seit 70 Jahren haben die Menschen wieder die Möglichkeit im Land ihrer Väter zu leben.

Nach Jahrtausenden der Vertreibung, Entwurzelung und Heimatlosigkeit existiert seit nun 70 Jahren wieder eine Heimat für dieses Volk. Allerdings bleibt Israel und besonders Jerusalem eine Heimat für viele Völker. Eine Zunahme der Friedensbemühungen aller Parteien wäre erfreulich, damit die „Stadt des Friedens“ ihrem Namen alle Ehre machen kann.

Zum diesjährigen Unabhängigkeitstag des Staates Israel gratuliere ich herzlich und staunend.

Johannes Justus, Präses des BFP

Zurück

Letzte Nachrichten

26. Werkstatttage der BFP-Gemeindeberatung – ein „Friedensstifter“-Seminar

Die 26. Werkstatttage fanden in der BFP-Zentrale in Erzhausen statt. 40 Teilnehmer, bestehend aus Beratern, Trainees und Regionalvorständen kamen zu den zwei Schulungstagen mit Referent Johannes Stockmayer. Dynamisch und schwungvoll …


Weiterlesen …

70 Jahre funktionierender jüdischer Staat – die Vorgeschichte

Vor 70 Jahren, am 14. Mai 1948, rief David Ben Gurion in Tel-Aviv den Staat Israel aus. Damit wurde der Traum Theodor Herzls, Vater des modernen Zionismus’, den er 1896, gut 50 Jahre vorher, in seiner Programmschrift  „Der Judenstaat“ entwickelt …


Weiterlesen …

30 Tage Gebet für die islamische Welt: 16. Mai bis 14. Juni 2018

2017 beteiligten sich wieder etwa eine Million Christen an der Aktion «30 Tage Gebet für die islamische Welt». Anstoß zu dieser Gebetsinitiative gab vor über 20 Jahren eine kleine Gruppe von Menschen, die sich herausgefordert fühlten, …


Weiterlesen …

Sie wollen noch mehr Nachrichten lesen? Hier geht es zu weiteren Artikeln und älteren Meldungen … Pfeil

Aktuelle Nachrichten einfach als RSS-Feed abonnieren:
http://feeds.feedburner.com/BFP-GEISTbewegt