30 Jahre „Kirche am Flugplatz“: Festgottesdienst mit Gästen

Die Anfänge
Gemeindeleiter Pastor Hans-Jürgen Angerbauer eröffnete den Festgottesdienst mit Gedanken an die Gründungsphase 1988, die vom Team der „Mobilen Christen“ mit dem späteren Pastor Just Jethro Jagemann initiiert wurde. Im Interview berichteten die Gründungsmitglieder Waltraud und Hans Wölfle, wie sie von Gott zur damals nicht etablierten Gruppierung dazukamen. Sie berichteten von besonderen Erlebnissen, auch von einer medizinisch belegten Heilung.

Gemeinde – Tempel des lebendigen Gottes
Zum Lobpreis wurde dann als „gesungene Gebete“ eingeladen – unter der Leitung von David Sohn und Musikteam. BFP-Präses Johannes Justus diente den 200 Besuchern mit einer bewegenden Predigt zum Thema „Gemeinde – Tempel des lebendigen Gottes“.
Abgerundet wurde der Gottesdienst mit einem Lobpreis-Medley aus drei Jahrzehnten. Rolf Metzger führte dann durch das weitere Festprogramm. Der sich wiederholende Bilder-Rückblick lud zum Schwelgen in der Vergangenheit ein. Den Jüngeren wurden u. a. Kinder-Schminken und ein Bobby-Car-Parcours angeboten. Im Außenbereich waren Pavillons und eine große Pfandfinder-Jurte vorbereitet, die bei dem herrlichen Sommerwetter als Schattenbringer sehr angebracht waren.

Gäste
Die Festgemeinde gesellte sich dann um die geschmackvolle Geburtstagstorte, wie das Gemeinde-Logo als „Kreuz mit Herz“ gestaltet. Auch an Snacks und Getränken durften sich die Gäste bedienen. Dabei wurden die Grußworte der Ehrengäste gehalten. Peter Weiss (MDB), Hermann Burger (Stadt Lahr), Hans-Werner Erb (Ev. Allianz Lahr), Walter Rudolph (Freie Ev. Schule Lahr), Pastor Alexander Hanstein (FCG Appenweier), Caro Oesterle und Klaus Engler (Immanuel-Gem. Herbolzheim), sowie Pastor Peter Forschle (Gospelhouse Kehl) brachten wertschätzende und ermutigende Grußworte. Zum Schluss ließen die Besucher viele rote gasbefüllte Luftballons steigen in der Erwartung, dass einige angeheftete Karten von Findern zurückgesandt werden. 

Michael Taeger, www.kircheamflugplatz.de

 (v.l.n.r.) Michael Taeger (KaF), Rolf Metzger (KaF), Pr. Sabine und Pr. Hans-Jürgen Angerbauer (KaF), Irene und Pr. Johannes Justus (BFP), Ulrich Meier (KaF), Peter Weiss (MdB), Hermann Burger (Stadt Lahr) und Annette Korn (CDU Lahr)

 

Zurück

Letzte Nachrichten

Wohin mit dem Sex? - Schriftverständnis und die Folgen für die Lebensführung

Unter dem Thema Wohin mit dem Sex? - Schriftverständnis und die Folgen für die Lebensführung  findet der erste Theologischer Studientag des BFP am Samstag, 16. März 2019 auf dem BFP Campus Erzhausen statt. Anhand der Frage, …


Weiterlesen …

HOME – Wohnen mit Begleitung in Krisensituationen

Teen Challenge Hohenlohe e.V.: HOME – Wohnen mit Begleitung in Krisensituationen Unsere Wurzeln liegen in der suchtherapeutischen Arbeit von „Teen Challenge“ in Metzdorf mit der Einrichtung des „Schlößle“. Dort wurden seit …


Weiterlesen …

VEF: Menschenrecht und Christenpflicht

„Es ist ein Anliegen von ungebrochener Aktualität, sich auf die Menschrechte zu besinnen und sie zu beachten, wenn wir uns die Entwicklungen in Europa und weltweit anschauen: Die Armut nimmt zu, Menschen werden wegen ihrer Religion verfolgt, eigene Interessen …


Weiterlesen …

Sie wollen noch mehr Nachrichten lesen? Hier geht es zu weiteren Artikeln und älteren Meldungen … Pfeil

Aktuelle Nachrichten einfach als RSS-Feed abonnieren:
https://feeds.feedburner.com/BFP-GEISTbewegt