Wer ist arm, wer reich? - GEISTbewegt! im Dezember

Ist Boris Becker arm? Ihm wird nachgesagt, er hätte viele Millionen Schulden – als Privatmann, wohlgemerkt. Trotz dieses immens hohen Betrages wird er sich nicht den Kopf darüber zerbrechen, wer seine Stromrechnung bezahlt oder ob seine Kinder genügend zu essen bekommen.

Kein Vergleich zu dem Elend in vielen Ländern der Welt, wo Menschen unterhalb des Existenzminimums leben und – fast noch schlimmer – kaum Hoffnung haben, dass sich an ihrer Situation etwas ändern wird.

„Armut“ ist das Thema dieser Ausgabe von „GEISTbewegt!“. Von Armut ganz unterschiedlicher Art in Deutschland und im ugandischen Bürgerkrieg berichtet Siegmar Göhner. Dr. Martin Stötzel fasst in seinem Artikel zusammen, was Armut in Deutschland bedeutet, mit welchen Herausforderungen ein Teil unserer Gesellschaft zu kämpfen hat. Direkt an der „Front“ arbeitet „Teen Challenge“. Im Interview erzählt Martin Proschmann von den sozialen Brennpunkten Berlins. Ebenso die Berliner „Begegnungskirche“ mit ihrem Sozialwerk „Bethanien“: Paul Nogossek lässt uns in dieser Ausgabe an seinen Erfahrungen teilhaben. Als Christen sind wir gerufen, dem Gebot Jesu zu folgen und Barmherzigkeit zu üben.

Und dann die Frage: War Jesus arm? Sagt doch Paulus: Er wurde arm um euretwillen (2. Kor 8,9). Geburt im Stall, kein eigener Platz zum Schlafen…  Doch wie kann der arm sein, der so viel zu geben hat an Liebe, Annahme, Vergebung, Kraft, Heilung und Hilfe?

Diese Advents- und Weihnachtszeit ist gut geeignet, einmal gründlich darüber nachzudenken.

Hans Harter

 

Weitere Artikel:

* Eine heiße Flamme brennt im kühlen Norden – Die BlueFlame Konferenz (Carola Bonin und Manuela Hirsch)

* Die christliche Laubhüttenfestkonferenz 2017 (Hannelore Illgen)

* Kirchen und 500 Jahre Reformation – Der »Wittenberg 2017 Congress« (Hannelore Illgen)

und viele interessante Nachrichten aus dem BFP und darüber hinaus

 

Die Bestellung dieser GEISTbewegt!-Ausgabe lohnt sich, sie kostet als Printausgabe unverändert 1,70 € (plus Versandkosten), das Jahresabo (12 Ausgaben) nur 21,50 € (einschl. Versandkosten) und ein reines PDF-Abo 12 €, alles erhältlich über info@mb-design.info

Zurück

Letzte Nachrichten

26. Werkstatttage der BFP-Gemeindeberatung – ein „Friedensstifter“-Seminar

Die 26. Werkstatttage fanden in der BFP-Zentrale in Erzhausen statt. 40 Teilnehmer, bestehend aus Beratern, Trainees und Regionalvorständen kamen zu den zwei Schulungstagen mit Referent Johannes Stockmayer. Dynamisch und schwungvoll …


Weiterlesen …

70 Jahre funktionierender jüdischer Staat – die Vorgeschichte

Vor 70 Jahren, am 14. Mai 1948, rief David Ben Gurion in Tel-Aviv den Staat Israel aus. Damit wurde der Traum Theodor Herzls, Vater des modernen Zionismus’, den er 1896, gut 50 Jahre vorher, in seiner Programmschrift  „Der Judenstaat“ entwickelt …


Weiterlesen …

30 Tage Gebet für die islamische Welt: 16. Mai bis 14. Juni 2018

2017 beteiligten sich wieder etwa eine Million Christen an der Aktion «30 Tage Gebet für die islamische Welt». Anstoß zu dieser Gebetsinitiative gab vor über 20 Jahren eine kleine Gruppe von Menschen, die sich herausgefordert fühlten, …


Weiterlesen …

Sie wollen noch mehr Nachrichten lesen? Hier geht es zu weiteren Artikeln und älteren Meldungen … Pfeil

Aktuelle Nachrichten einfach als RSS-Feed abonnieren:
http://feeds.feedburner.com/BFP-GEISTbewegt